Bauwerksabdichtung

Vertikale Bauwerksabdichtung

Unsere Außenabdichtung im Remmers®-System erfüllt alle Anforderungen gemäß DIN 18195 und garantiert zuverlässigen und dauerhaften Schutz vor Feuchtigkeit, selbst bei sehr starker Wasserbelastung. Wir verwenden ausschließlich Produkte höchster Qualität um einen nachhaltigen Erfolg der Abdichtungsmaßnahme sicher zu stellen. Die Applikation im Spritzverfahren gewährleistet eine gleichmäßige Schichtstärke (auch bei ungünstiger Geometrie des Baukörpers) sowie eine optimale Untergrundverbindung.

Horizontale Bauwerksabdichtung

Horizontalsperren unterbinden den kapillaren Feuchtetransport im Mauerwerk. Wir bieten ihnen dauerhafte nachträgliche Horizontalsperren im Mauersägeverfahren. Die Sperrwirkung wird hierbei durch einlegen von Kunststofftafeln in den Sägeschnitt erzielt. Zur Sicherung der Standfestigkeit des Gebäudes wird in kurzen Abständen gearbeitet, die Arbeitsfuge anschließend mit Quellmörtel verpresst. Sollte aus technischen Gründen keine Abdichtung im Sägeverfahren möglich sein, bieten wir ihnen alternativ den Einbau von wirksamen Horizontalsperren im Injektionsverfahren an. Da wir auch hier nur Produkte höchster Qualität einsetzen, können selbst Baustoffe mit sehr hohem Feuchtegehalt wirksam und dauerhaft geschützt werden.

Innenabdichtung

Die Innenabdichtung von erdberührten Bauteilen ist bereits seit vielen Jahren eine adäquate Alternative zur Außenabdichtung von schwer erreichbaren Bauteilen. Besonders bei Teilunterkellerungen oder Grenzbebauungen können so Kellerräume wirksam und dauerhaft abgedichtet werden. Unsere Abdichtung im Remmers® Kiesol-System garantiert höchste Sicherheit selbst bei starker rückseitiger Wasserbelastung.

Bodenabdichtung

Die Bodenabdichtung verhindert das Eindringen von Nässe über den Fußboden ihres Gebäudes. Wir bieten ihnen hierfür unterschiedliche Systeme zur wirtschaftlich sinnvollen und nachhaltigen Abdichtung von Bodenflächen, selbst bei starker Wasserbelastung. Diese reichen vom Einbau dampfdichter Polymerbitumenabdichtungen bis zur Erstellung sogenannter „schwarzer Wannen“ aus mehrlagigen Schweißbahnen. Für jedes Objekt können wir ihnen durch die individuelle Anpassung und Kombination unterschiedlicher Systeme die passende Abdichtung erstellen.